Gerlinde Gruber | Interview über meine Lehrtätigkeit an der Graphischen
Verpackungsdesign: reduziert in der Form – überraschend durch Erscheinung und Funktion! Auftragsarbeiten sowie freie Projekte aus den Bereichen Packaging Design, Verpackungsentwicklung, Produktdesign und Verpackungskunst der Gestalterin Gerlinde Gruber aus Wien.
Verpackungsdesign, Verpackungsentwicklung, Packaging Design, Packaging, Verpackung, innovativ, kreativ, smart, Falten, strukturell, Wien, Austria, Österreich, Gerlinde Gruber, kopfloch, Designerin, Karton, Wellpappe, Stanzkontur, Promotion
1076
post-template-default,single,single-post,postid-1076,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.5,fs-menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Interview über meine Lehrtätigkeit an der Graphischen

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift pack&log findet ihr ein Interview mit mir. Ich erzähle über meine Lehrtätigkeit als fachpraktische Lehrerin in der Werkstätte und im Medienlabor der Abteilung Druck- und Medientechnik an der Graphischen in Wien.

Link zum E-Paper: https://www.yumpu.com/de/embed/view/nGmQPNSVtik8qMfs